Meine dritte Rede im Plenum: Anpassung des Freizügigkeitsgesetzes an EU-Recht

In meiner Rede zur Anpassung des Freizügigkeitsgesetzes an EU-Recht habe ich mich der Empfehlung des Bundesrates angeschlossen und unter anderem gefordert, die geplante Abschaffung der fiktiven Prüfung des Aufenthaltsrechts noch einmal zu überdenken

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden